Brötchen a la Lea Linster

Das könnte Dich auch interessieren...

3 Antworten

  1. 5. April 2015

    […] an Wildkräutersalat, dazu die Brötchen von Lea Bärlauchcremesuppe Lammragout harmoniert mit cremiger Polenta Rhabarber Tonkacreme Tarte trifft […]

  2. 18. Oktober 2015

    […] mit dem Lea Linster einst die höchste Kochauszeichnung, den Bocuse D’Or gewann, sind ihre Brötchen und die Madeleines ein Genuss! Schon seit Jahren sind alle drei daher unsere […]

  3. 29. Januar 2016

    […] wir jetzt auch bei uns im Blog. Wir sind Fans von ihrer Küche. Weitere Highlights sind die Brötchen und die […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.