Kategorie: Reisen

Chemin des Peintres

Ob wir alle Bilder finden? Wir werden es versuchen und diesen Blog immer wieder updaten. Versprochen 👍. Über 50 ausgestellte Werke kann man auf dem Chemin des Peintres, dem Weg der Maler, an der Côte d’Azur folgen. Die Bilder-Strecke zieht sich von Menton bis Cannes und lässt auch das Hinterland...

Saint Tropez

Kurzer Stopp an den Orten, wo vor Jahren unsere 💕 für die Cote d‘Azur begann: Plan de la Tour, Saint Maxime und Saint Tropez 🍹🍸😎.

Avignon

Was kann man noch unternehmen, wenn man nach 9,5 Stunden Fahrt ankommt und es in einer Stunde dunkel wird? Man geht vom Hotel zur Haupteinkaufsstraße, der Cours Jean Jaurus und läuft diese in Richtung Rathaus, welches sich auf dem Place de l‘Horloge befindet. Hier gibt es übrigens viele Cafes und...

Dole

Ideal für einen Zwischenstopp. Dole, die ehemalige Hauptstadt der Freigrafschaft Burgund bietet viele schöne Gebäude und ein charmantes historisches Zentrums mit vielen Geschäften, Cafés und Restaurants. Es ist eine Einladung zum Spazierengehn. Das Hotel de la Cloche – sehr zu empfehlen 👍 – liegt direkt am Rande der Alstadt.

La Remise – ein Routier

Schon mehrmals den Tipp erhalten, bei einem Routier ein Essen einzunehmen.  Heute haben es ausprobiert und genossen. Danke an Miriam und Werner! Für Nicht-Frankreich-Kenner: Routiers sind so etwas ähnliches wie Autohöfe auch wenn viele davon keine Ähnlichkeit mit uns bekannten Autohöfen haben. Manche sind direkt an der Autobahn oder am...

Mandelieu – die Stadt der Mimosen

Gut das Captain Cook die Mimose von Australien 🇦🇺 an die Cote d‘Azur gebracht hat. In dem kleinen Städtchen Mandelieu und in den Wäldern rundherum gedeiht die Pflanze prächtig. Zur Vollblütezeit Ende Januar/Februar sind die Wälder gelb und der Duft von Mimosen ist überall in der Luft. Beute haben wir...

Cannes

Wir waren schon oft in Cannes 🎥, aber immer auf der Croisette, der berühmten Uferpromenade mit den teuren, palastartigen Hotels. Heute haben wir das ursprüngliche, romantische und nicht so hektische Viertel Le Suquet um den alten Hafen des ehemaligen Fischerdorfes mit der täglich geöffneten Markthalle, den guten Fischrestaurants und der...

Wanderung nach Saint Paul de Vence

Eine sehr anstrengende 10 km lange Wanderung, teilweise sehr steil, durch Wälder und Nebenstraßen von Vence nach Saint Paul und zurück 😉. Das Iphone registrierte 63 (!) Stockwerke Höhenunterschied. Nicht Hundebesitzer können auch den Bus zurücknehmen, wir durften leider wieder laufen.