Kategorie: Rezepte

New England Seafood Cocktail Sauce

Eine schnell zubereitete Sauce zu Crevetten und anderem Meeresfrüchten. Schmeckt sehr, sehr lecker 😋. Zutaten: 6 El Tomatenmarmelade oder Ketchup 1 Tl Worcester Sauce 2 Tl Meerrettich etwas Tabasco oder Chili 2 Tl Senf Salz Pfeffer 🍋 saft Zubereitung: Ketchup, Meerrettich und Senf in einer Schale verrühren und mit den...

Jakobsmuscheln in cremiger Soße

Zu Silvester gab es nicht nur Austern und Crevetten, sondern auch diese neue Darbietung von Jakobsmuscheln. Die Rezeptur mit Lauch hat bei uns ausgedient 😉. Zutaten für 4 Portionen: 1 Schalotte 1 Knoblauchzehe 1 kleine grüne Chilischote 8 kleine weiße Champignons 1 Limette Ingwer Öl 50 ml trockener Weißwein 250...

Soupe au Pistou

Da wir wieder Mal den Winter ❄️ im sonnigen 🌞 Nizza verbringen, bereiten wir heute die französische Antwort auf die italienische Ribolitta zu. Jede Hausfrau hat hier ihr eigenes Rezept. Daher haben wir uns auch eine eigene Variante für die Gemüsesuppe mit Topping (Pistou) ausgedacht. Zutaten: Olivenöl 1 Zwiebel 50...

Mousse au chocolat

Wie der Name schon verrät: Mousse au Chocolat stammt natürlich aus Frankreich 🇫🇷  und bedeutet „Schaum aus Schokolade 🍫 “, was die wunderbare, feinporige Konsistenz der kleinen Schokoladenbombe exakt beschreibt. Verwenden Sie für die Mousse au Chocolat nur die „beste“ Schokolade. Hat die Schokolade zu viel Säure, schmeckt die Mousse...

Hähnchen-Gratin

Zutaten für 3-4 Portionen: 400 g Kartoffeln Salz 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 2 rote Paprikaschoten 400 g Hähnchenbrustfilets Pfeffer 2 El Olivenöl 1 Tl edelsüßes Paprikapulver 1 Tl getrockneter Oregano 100 ml Schlagsahne 100 ml Milch 2 Eier 40 g geriebener Parmesan 1 Limette 2 Stiele Basilikum Zubereitung: Kartoffeln schälen...

Waldorfsalat

Im Jahre 1893 wurde der Waldorfsalat im berühmten New Yorker Hotel Waldorf Astoria vom damaligen Oberkellner, dem Schweizer Oscar Tschirk, „erfunden“. Er hatte nämlich die Idee für den Klassiker. Einige Jahre später veröffentlichte er die Rezeptur für Waldorfsalat in seinem Kochbuch “The Cook Book by Oscar of the Waldorf”. Das...

Hirschgulasch nach Schuhbeck

Aus dem Lädchen im Stadtwaldhaus in Frankfurt haben wir uns für dieses leckere 😋 Gericht nach „Schuhbeck“ eine Hirschkeule besorgt. Zur Erinnerung: ein ähnliches Gericht gab es schon einmal. Zutaten für 8 Personen: 2 kg Hirsch 🦌 keule 4 Zwiebeln 1 Karotte 🥕 250 g Knollensellerie Olivenöl nach Bedarf 500...

Rahmwirsing

Wirsing haben wir schon oft zubereitet. Heute aber mal Rahmwirsing. Damit der “Rahm” nicht so flüssig wird, ist der Ansatz mit der Mehlschwitze sehr wichtig. Zutaten für 4 Personen: 1 Wirsingkohl 2 El Butter 2 Tl Mehl 250 ml Schlagsahne 100 ml Gemüsebrühe Kümmel nach Gusto Salz Pfeffer Zitronensaft Zubereitung:...

Kartoffelgratin nach Lea Linster

Auf unserem Speiseplan stand heute ein wunderbares Lammkarre aus dem Frischeparadies. Als Beilage fanden wir dieses Rezept von Lea Linster sehr passend und lecker 😋. Zutaten für 4 Personen: 1 Knoblauchzehe 1 kg vorwiegend festkochende Kartoffeln 250 ml Milch 250 g Sahne Muskat Salz Butter Zubereitung: Den Backofen auf 180...

Wirsing-Käse-Suppe aus dem Aostatal

Das nachfolgende Rezept wurde u.a im Buch “Die echte italienische Küche” veröffentlicht. Wir haben es auf unseren Geschmack angepasst. Es lässt auch wieder aufwärmen und schmeckt unheimlich lecker. Ein ähnliches Gericht in der Zubereitung ist übrigens die Ribolitta, welches in der Toskana oft zubereitet wird. Eigentlich eher ein Auflauf als...