Kategorie: Secondi

Tarte avec Pomme et Boudin noir

Zutaten für eine 26 cm Tarteform: Mürbeteig laut Rezept oder Fertigprodukt 3 Äpfel 1 Zwiebel 300 g Blutwurst 2 Eier 200 ml Sahne Zimt Ras el Hanout Salz Pfeffer Butter Zubereitung: Die Äpfel vierteln...

Karotten-Ingwer-Suppe

Heute hatten wir Lust auf eine Suppe 🍜. Schnell zubereitet und schmeckt sehr lecker 😋. Zutaten für 4 Portionen: 2 El Butter 2 Schalotten daumengroßes Stück Ingwer 1/2 Chili 🌶 schote 500 g Karotten...

King crab

Wenn wir die Wahl zwischen Hummer 🦞 und King crab haben, werden wir Letzere immer vorziehen. Geschmacklich fast identisch, auch preislich, nur sind die Crabs einfacher zu verzehren. Die wohlschmeckenden legs an den Gelenken...

Weihnachtsgans

Eine der besten Gänse haben wir mehrmals im La Cigale genossen. Das Geheimnis der Zubereitung ist die lange Garzeit im Ofen und das Einstreichen mit „Sirup“. Wer es noch wissenschaft 🧪 licher mag, injiziert...

Hähnchenschenkel

Die Zubereitung von Hähnchenschenkel 🍗 ist verblüffend einfach. Hähnchenschenkel mit kaltem Wasser 🚿 waschen und trockentupfen. Nun salzen 🧂, pfeffern und mit der Hautseite nach oben in eine Reine legen. Die Haut mit Gänseschmalz...

Speck-Kas-Knödel

Wer Interesse hat, einen generellen Überblick über verschiedene Knödelgerichte und deren Zubereitung zu erhalten, sollte diese Webseite lesen. Zutaten für ca. 12 Knödel: 3 altbackene Laugenbrezeln 200 g Schinkenspeckwürfel 1 Zwiebel 50 g Weichweizengrieß...

Wirsingpüree

Zutaten für 4 Personen: 1 mittelgroßer Wirsing 800 ml Gemüsebrühe 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe Abrieb einer Zitrone 80 g Butter 1 El Honig Muskat Salz Pfeffer 1 El Creme fraiche Piement d’Espelette Zubereitung: Wirsing...

Krautfleckerln

Manche Rezepte der Küchenschlacht finden wir genial und fordern das “Nachkochen” ein. So auch dieses Gericht, welches eine Teilnehmerin vorgestellt hat. Wir haben das Rezept für uns etwas angepasst und sind begeistert. Sehr, sehr...

Geschmorte Kalbsbäckchen

Von unserem monatlichen Ausflug zum Frischeparadies haben wir diesmal etwas Besonderes mitgebracht: Kalbsbäckchen 🐂. Die Backen vom Rind (Ochsenbacken, Kalbsbäckchen) sitzen auf dem Unterkiefer und haben einen hohen Bindegewebsanteil, daher sollten sie lange geschmort...