Kategorie: Ruhestand

Aufhebungsvertrag und Vermeidung von Sperrzeit

Nachfolgend ein Kommentar aus den vorherigen Beitrag von der Facebook-Fanseite. Wir finden diesen so wichtig, dass wir ihn als eigenständigen Bericht zeigen wollen.  Wann immer sie es schaffen in Verhandlungen den unten stehenden Satz in den Aufhebungsvertrag hinein zu verhandeln, sind Sie bzgl. einer Sperrzeit aus dem “Schneider”. Die Vereinbarung...

Sperrzeit vermeiden mit §148 (2) SGB III

Ein unscheinbarer Satz … “In den Fällen des Absatzes 1 Nummer 3 und 4 entfällt die Minderung für Sperrzeiten bei Abbruch einer beruflichen Eingliederungsmaßnahme oder Arbeitsaufgabe, wenn das Ereignis, das die Sperrzeit begründet, bei Erfüllung der Voraussetzungen für den Anspruch auf Arbeitslosengeld länger als ein Jahr zurückliegt.” … kann eine...

Die Entscheidung …

… ist getroffen. Wir werden unser “Buch” nur als PDF, im epub-Format für Apple Endgeräte und im mobi-Format für den Kindle von Amazon liefern. Eine Druckversion erscheint uns nicht mehr zeitgerecht. Zudem können wir durch ein eBook viel schneller auf gesetzliche Änderungen reagieren. Auch ist die Implementierung von Grafiken und...

Geschafft! …

Das Manuskript ist fertiggestellt. Jetzt beginnen die Feinarbeiten und werden sicher einige Wochen andauern. Der Veröffentlichungstermin des Buches ist für den 15. Dezember 2014 geplant.

Update Buch

So gut wie fertig, zumindest das Manuskript. Die Abbildungen bedürfen noch redaktioneller Überarbeitung. Bald muss eine Grundsatzentscheidung getroffen werden. Veröffentlichung als gedrucktes Buch, als eBook oder beides. Die reine Kostenbetrachtung lässt das Pendel zum eBook ausschlagen. Was meinen Sie? Der Veröffentlichungstermin des Buches ist für den 15. Dezember 2014 geplant.

Abnehmen durch Joggen

Das Wichtigste beim Start ins Lauftraining ist für bisherige Nicht-Sportler die Langsamkeit! Am häufigsten wird jedoch dieser Vorsatz aufgegeben, weil die Trainings zu intensiv sind. Der Müdigkeitseffekt ist dann größer als die positiven Auswirkungen. Wir haben das selber auch einige Male erfahren müssen. Zum Start reicht schon ein zügiger Spaziergang...

Durchführungswege der bAV

Die betriebliche Altersversorgung, abgekürzt bAV, ist eine Leistung, die der Arbeitgeber Ihnen zur Alters-, Berufsunfähigkeits- oder Hinterbliebenenversorgung anbietet. Sie wird regelmäßig der “zweiten Schicht” der Alterssicherung im “Drei-Schichten-Modell” zugeordnet und ist zudem im Betriebsrentengesetz definiert. Das Mindestalter für eine Rente aus der betrieblichen Altersversorgung ist das 60. Lebensjahr, bei Versorgungszusagen...

18,20 und Alexxa

Warum hat unser Buch “Wir sind dann mal im Ruhestand” den Untertitel “18,20 und Alexxa”. Alexxa so heißt unser Hund, ein Kromfohrländer Hündin. Aber warum 18,20 … Die oft genutzte Body-Maß-Index Formel “Gewicht durch Körpergröße in Metern zum Quadrat” gilt heute in Gewichtsfragen als das Maß aller Dinge. Sie entscheidet...

Es geht voran …

Obwohl wir in letzter Zeit nur noch Rezepte gepostet haben, heisst das nicht, dass wir die Arbeiten an unserem Buch “Wir sind dann mal im Ruhestand” eingestellt haben. Im Gegenteil! Wir haben grosse Fortschritte erzielt. Die Gliederung steht und über die Hälfte der vorgesehenen Kapitel sind geschrieben und mit Abbildungen...

Informationsveranstaltung 17.3.2014

Zuerst einmal möchte mich recht herzlich für die tolle Informationsveranstaltung am 17.3. in Dortmund bedanken. Es ist wohltuend solche wichtigen (ja fast existentiellen) Informationen so vollständig und umfassend zu bekommen – statt dem Haufen an unkorrelierten Teilinformationen der diversen beteiligten Stellen. Dennoch bleibt die Ausgangslage meist individuell unterschiedlich und daher...