Kategorie: Ruhestand

Dr. Friedmar Fischer

Der Betreiber der Homepage startgutschriften-arge.de widmet sich seit vielen Jahren der kritischen Analyse und Berichterstattung zur Neuordnung der Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes nach dem 31.12.2001. Lesen Sie hierzu auch den Artikel aus der FAZ....

Steuer auf Gesetzliche Rente und Betriebsrenten (Direktzusage)

Zu dieser Thematik gibt zunächst eine Broschüre des Bundesfinanzministeriums einen umfassenden Überblick. Im Detail ergeben sich jedoch einige Fragen. Im Gegensatz zur Betriebsrente gibt es für die gesetzliche Rente demnach einen persönlichen Rentenfreibetrag, welcher abhängig...

Kompliziertes Steuerrecht

Die dritte große Unbekannte für unsere finanzielle Zukunft ist die Steuergesetzgebung. Viele Politiker haben in den letzten Jahren konkrete Vorschläge unterbreitet, das Steuerrecht zu vereinfachen und gerade im Hinblick auf die fortschreitende Globalisierung der...

Explodierende Gesundheitskosten

Neben den leeren Rentenkassen geht aber die weitaus größere Gefahr von den explodierenden Gesundheitskosten aus. Fast immer werden für die Kostensteigerungen entweder verkrustete Verwaltungsstrukturen innerhalb der kassenärztlichen Vereinigungen oder der Krankenkassen sowie Korruption und...

Leere Rentenkassen

Die größte Gefahr für unsere finanzielle Unabhängigkeit, gerade im Alter, steckt im Rentensystem. Die Rahmenbedingungen werden sich in den kommenden Jahrzehnten dramatisch verschlechtern und das wird jeden von uns tangieren. Unsere Politiker sind immer...

Die Pflegeleistungen ab 2017

Mit Inkrafttreten des Pflegestärkungsgesetz II am 1. Januar 2017 werden die Weichen für einen grundlegend neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff gestellt. Fünf neue Pflegegrade werden die bisherigen drei Pflegestufen ersetzen. Künftig erhalten alle Pflegebedürftigen gleichberechtigten Zugang zu...

Problemkreise und Einflussfaktoren

Warum können viele Menschen mit Geld nicht umgehen? Andere hingegen erarbeiten sich Wohlstand und sogar ein beträchtliches Vermögen. Haben die einen Glück, die anderen nicht? Arbeiten die Menschen um zu leben oder leben sie...

Es geht los … Wie alles begann

In den nächsten Tagen und Wochen werden wir ab heute in unregelmäßigen Abständen einzelne Kapitel unseres Buches vollständig oder in Auszügen veröffentlichen. Das Kapitel Prolog ist schon erschienen. Viel Spaß beim Lesen. Selbstverständlich freuen...

Prolog

Morgens um sieben. Wir trauen unseren Ohren nicht. Wir übernehmen unseren größten Wettbewerber und steigen zum zweitgrößten Computerkonzern der Welt auf. Natürlich nicht wir, sondern unser gemeinsamer Arbeitgeber. Kaum zu glauben. Eine gute Nachricht,...