Cremiges Erbsen-Karotten-Gemüse

  • E43EB0B8-FCBD-440A-BC19-818623D50D24
  • 8314E10B-E718-47B0-9D9E-DE667BB64AA1
  • 15FF5B43-6F7A-48B4-90A9-5113B7D43C8F
  • 6B56090D-0DEA-4582-A014-364F16ED4427
  • 5B740B58-B473-4190-8F6E-A23888E406EE
  • 92DF78AB-5251-4279-896C-C72CF058E334
  • 846DEDB1-150A-4672-9BC8-3E4E070B0716
  • 99D9143C-BC4E-4E72-ADE8-0E6AD12F6290
  • A2561991-EE34-4C74-8D3F-D5281461F240

Tim Mälzer hat dieses Rezept in seiner letzten Sendung sehr gelobt. Wir stimmen dem uneingeschränkt zu, sehr lecker 😋. Besonders die Kräutermischung ist eine Wucht 👍👍👍. Dazu servierten wir unser Hähnchen aus dem Backofen.

Zutaten für 2-3 Personen:

5 Möhren
1 El Olivenöl
1 El Butter
3 Schalotten
150 g TK-Erbsen
1/2 Bund Dill
5 Blättchen Minze
2 El Crème fraîche
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Möhren putzen, schälen und in 3 cm große Stücke schneiden. In einem Topf mit Öl und Butter bei mittlerer Hitze andünsten. Schalotten längs halbieren zugeben, salzen und alles 10–15 Minuten weiterdünsten.

Erbsen und 1 El Wasser zum Gemüse geben und 5 Minuten mitdünsten. Inzwischen Dill und Minze fein hacken. Kräuter und Crème fraîche unter das Gemüse mischen. Mit Salz 🧂 und Pfeffer abschmecken.