Moelleux aux Chocolat

Wir lieben den noch flüssigen Kern dieser warm gegessenen Schokoladenküchlein, einfach super lecker 😋. Sieht schwierig aus, ist aber schnell und einfach zubereitet. In Frankreich gibt es im Supermarkt nicht nur fertige Backmischungen, sondern auch fast fertige Produkte zum Fertigbacken im Backofen. Trauen Sie sich aber ruhig daran, das Dessert selbst zuzubereiten. Sie benötigen nicht viel!

Zutaten für 6 kleine Backformen ca. 6 cm Durchmesser:

175 g Schokolade (Kuvertüre in Drop Form min. 50 %)
90 g Butter
3 Eier
65 g Puderzucker
65 g gesiebtes Mehl

Zubereitung:

Die Schokolade, einige Drops beiseitelegen (durch 6 teilbar 😉), mit der Butter im Wasserbad schmelzen, cremig rühren und zwei Minuten abkühlen lassen.

Währenddessen die Formen mit etwas Butter einfetten.

Die restlichen Zutaten hineingeben und weiter gut miteinander verrühren.

Den Teig in die Formen gießen, die beiseite gelegten Drops in die Mitte eindrücken und für 8-9 Minuten in den Backofen, bei 240 Grad Ober-/Unterhitze, schieben.

Die Formen auf einem Teller umdrehen und gegebenenfalls vorsichtig mit einem Messer herauslösen.

Tipp:
Mit Vanilleeis, Mangosirup und Granatapfelkernen servieren 😋.