Farsumagro – Hackbraten

Farsumagro, die italienische Variante des Hackbratens. Probieren Sie es aus. Sie werden begeistert sein 😀. Zutaten für 2 Rollen: für den Teig: 1 kg Rinderhackfleisch 2 Brötchen vom Vortag Milch 4 Eier 1 Bund...

Jakobsmuscheln auf Lauchgemüse

Zutaten für 4 Personen: 1 kg Lauch 24 Jakobsmuscheln etwas Gemüsebrühe 200 ml Sahne Salz Pfeffer Zubereitung: Man schneide geputzten Lauch in nicht zu dünne Streifen. Diese werden kurz angebraten, mit etwas Brühe abgelöscht...

Hirschrücken

Wir Frankfurter haben es leicht an gutes Wildbret zu kommen. Das Stadtwaldhaus hat ein umfangreiches und günstiges Angebot. Der Hirschrücken ist das begehrteste Stück vom Hirsch. Es besteht aus den beiden Strängen der Rückenmuskulatur, die...

Auberginen mit Couscous

Zutaten für 4 Personen: 275 ml Orangensaft 1/2 Tl gemahlener Zimt einige Safranfäden 1 Tl Arabisches Kaffeegewürz von Schubeck 2 Tl Harissapaste 150 g Couscous 40 g getrocknete Aprikosen 75 g geröstete und gesalzene...

Salade Périgourdine

Eine typische französische Spezialität aus dem Perigord mit allerlei Köstlichkeiten der Region, auf dem lauwarm angebratene Gésiers nicht fehlen dürfen. Gésiers begegnen uns immer wieder auf den Speisekarten, auch finden wir sie in Supermärkten...

Linsensalat mit Anisschnaps

Lange Zeit galten Hülsenfrüchte als Arme-Leute-Essen. Heute jedoch erkennen moderne und kreative Köche die vielen Vorteile von Erbsen, Bohnen, Linsen & Co. Sie machen satt, kosten nicht viel und lassen sich prima lagern. Den...

Kompliziertes Steuerrecht

Die dritte große Unbekannte für unsere finanzielle Zukunft ist die Steuergesetzgebung. Viele Politiker haben in den letzten Jahren konkrete Vorschläge unterbreitet, das Steuerrecht zu vereinfachen und gerade im Hinblick auf die fortschreitende Globalisierung der...

Nizza – Mont Boron

Ein Ausflug in die Wälder 🌳 des Mont Boron ist sehr lohnenswert. Sie finden hier fast 11 km markierte Wanderwege durch einen 60 Hektar großen Mittelmeerwald mit Pinien, Eukalyptus, Zypressen, wilde Orchideen und weitere seltene...

Nizza – Chillen 😎 am Strand

Entlang der Promenade des Anglais sind auch im Winter einige Strandrestaurants, wie das Lido Plage, geöffnet 👍🌞. Ein Gläschen Rosé, Sonnenschein ☀️, was will man mehr. Danach noch ein Abstecher zum Café Auer …

Nizza – Ölmühle

Nizza hat sogar noch eine Ölmühle, und was für eine. Bis ins Jahr 1868 geht die Geschichte von Alziari zurück. Man spezialisierte sich schon recht früh auf seltene Sorten wie die Caillettier-Olive. Der gute Ruf...