Pastourma

Heute haben wir zum Aperitif das Mitbringsel aus Athen unseres Nachbarn Michael aufgeschnitten … Pastourma … ist luftgetrocknetes Rindfleisch mit einer speziellen Gewürz 🌿 Mischung “umwickelt”. Diese besteht aus rotem Paprika, Kreuzkümmel, Koriander, Knoblauch und Trigonella, auf deutsch Bockshornklee.

Zur Herstellung bedarf  es viel Geduld, da der Prozess bis zu drei Monaten dauert. Er beginnt mit der sorgfältigen Auswahl des Rindfleisches, danach folgen Pökeln, Reifen, Einreiben mit den Gewürzen und endlich der Lufttrocknung.

Wenn die Gewürzummantelung nicht wäre, schmeckt es wie Bresaola, dem italienischen luftgetrockneten Rinderschinken. Die Gewürze verleihen der griechischen oder türkischen Variante aber eine außergewöhnliche exotische Note.