Perlhuhnbrust Supreme

Eine beschichtete Pfanne mit dem Butterschmalz ausstreichen. Die Perlhuhnbrust beidseitig salzen, dann mit der Hautseite nach unten in die Pfanne legen und diese auf den Herd stellen. Die Pfanne bei langsam erhitzen und die Perlhuhnbrust langsam anbraten.

Tipp:
Die Temperatur so regulieren, dass die Perlhuhnbrust stets nur leicht brutzelt. Durch das langsame Braten wird die Haut gleichmäßig braun und kross und wellt sich nicht.

Sobald die Haut schön gebräunt ist, die Perlhuhnbrust wenden und auf der zweiten Seite ebenfalls braten. Sobald diese Seite schön braun ist, die Perlhuhnbrust wieder auf die Hautseite wenden. Dieses Prozedere im Minutentakt bei geringer Hitze solange wiederholen, bis die Brust knusprig und durch sind.

Tipp:
Die gesamte Bratzeit beträgt ca. 20 Minuten

Idee: Alexander Herrmann

Tipp:

Als Beilage schmeckt Mango-Erdnuss-Reis-Salat lecker 😋