Rahmsauerkraut mit Schlachtplatte

Zutaten für 2 Personen:

500 g Sauerkraut
1 große Zwiebel
2 TL scharfen Paprika
2 Tl süßen Paprika
2 TL Kümmel
100 ml Sahne
Olivenöl
1 Lorbeerblatt
2 Leber- und Blutwürste zum Kochen
2 Leberknödel

Zubereitung:

Die Zwiebel fein Würfeln und in einem Topf mit etwas Olivenöl anschwitzen, das Sauerkraut und die Gewürze hinzugeben und vermengen. Die Sahne unterarbeiten, Lorbeer hinzugeben, die Würste und die Knödel mit dem Sauerkraut bedecken und alles ca. 15 Minuten bei kleiner Flammme zugedeckt dünsten.

Schlachtplatte