Rehrückenfilet

Zutaten für 4 Personen:

800 g Rehrückenfilet, pariert, ohne Knochen
etwas Butter
Olivenöl
Salz
Pfeffer
einige Thymianzweige, nach Geschmack

Zubereitung:

Den Backofen auf 120 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Etwas Butter und Olivenöl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Das Rehrückenfilet mit den Thymian darin bei mittlerer Hitze rundum 2 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Dann Backofen auf der 2. Schiene von unten ca. 20 Minuten zu Ende garen (Kerntemperatur 55 Grad für rosa). Fleisch herausnehmen und in Alufolie gewickelt 5 Minuten ruhen lassen.

Rehrückenfilet