Markiert: Ein

Ein Abgesang auf die Lebensversicherung

Wer eine hat, sollte trotzdem weiter einzahlen oder die Police beitragsfrei stellen . Wer keine hat, sollte in Aktien investieren 👍. Ein Abgesang auf die Lebensversicherung Die Zeiten, in denen Verbraucher beim Thema Altersvorsorge...

Ein teures Erbe

Versicherungsnehmer = nicht Bezugsberechtigter —> Erbschaftsteuer 👎. Ein teures Erbe Auch wenn der Irrtum weit verbreitet ist: Lebensversicherungen sind nicht grundsätzlich von der Erbschaftsteuer befreit. Dazu muss erst der Begünstigte auch der Versicherungsnehmer sein....

Jamaika: Ein Bündnis für soziale Wohltaten

Ob sich die Betriebsrentner freuen dürfen? 🇯🇲 will den vollen Beitragssatz abschaffen. So zumindest der Plan! Jamaika: Ein Bündnis für soziale Wohltaten Die Steuer- und Beitragsquellen sprudeln. Die möglichen Koalitionspartner planen hohe Mehrausgaben für...

Ein letztes, rauschhaftes Fest

Indian Summer im Taunus 😎. Ein letztes, rauschhaftes Fest Tannen, überhaupt Nadelgehölze, galten im Taunus einst als so außergewöhnlich, dass sie gezielt ausgesät wurden, um ihre Exotik zu unterstreichen. Noch zu Goethes Zeiten bedeckten...

Ein Berg der Einkehr

Auf nach Bad Brückenau. Beachte, die Klosterschänke ist nur am Wochenende geöffnet. Ein Berg der Einkehr Für einen Moment hält man inne. Schiebt da nicht ein Franziskaner-Pater den Vorhang beiseite, um von der Kanzel...

Nicht übereilt für ein Produkt entscheiden

Nicht übereilt für ein Produkt entscheiden Mit Stärkung der Betriebsrente wächst die Vielfalt in der Altersvorsorge. Doch Rechnungen zeigen, dass nicht jeder Mitarbeiter profitiert. Von Barbara Brandstetter Quelle: http://plus.faz.net/finanzen/2017-09-16/c34f321ab11e68f0f4718f1c0802834e?GEPC=s2

Ein sanfter Feuerkopf

Ein sanfter Feuerkopf Wandern in Schotten, Hoherodskopf/ Von Thomas F. Klein Quelle: http://plus.faz.net/rm-hessen/2017-08-25/1ba310721a36bc243e90c25b92985d17?GEPC=s2

Der Mangel an Bildung kostet ein Vermögen

Der Mangel an Bildung kostet ein Vermögen Eltern sprechen inzwischen über alles mit ihren Kindern – außer über Geld. Dabei hilft eine frühe Aufklärung ein Leben lang. Von Volker Looman Quelle: http://plus.faz.net/evr-editions/2017-06-20/ejf2PTqkmcOv8c2IBuEWNIo?GEPC=s2

Ein Drittel der Rente trägt der Steuerzahler

Ein Drittel der Rente trägt der Steuerzahler Der Bundeszuschuss zur gesetzlichen Rente nähert sich 100 Milliarden Euro. Auch ohne neue Reform steigen die Rentenausgaben bis 2030 um 60 Prozent. Quelle: http://plus.faz.net/evr-editions/2017-06-14/rySJeRBdEZrLiV1v41FLLTNH?GEPC=s2