Wanderung um Bad Orb

Der Start der mehr als 11 km Wanderung mit fast 300 m Höhenunterschied war am Alten Bahnhof von Bad Orb. Der weitere Weg führte am Haselbach entlang zum Haselbachsee mit der Kneipstation und weiter zum Jagdhaus Haselruh. Nach der Stärkung durch Kochkäse und Wildfrikadelle führte uns der Weg über einen Höhenzug zurück nach Bad Orb. Die Wälder 🌳 waren übrigens voll mit Pilzen. Diese sprangen uns förmlich an. Viele Maronen, ein Goldröhrling und ein Kiefersteinpilz befanden sich anschließend im „Korb“.