Wildschweinfilet

Zutaten für 2 Personen:

400 g Filet vom Wildschwein
3-4 Zweige Thymian
4 cl Portwein
ca. 300 ml Wildfond
2 EL Preiselbeeren
Salz
Pfeffer
Öl

WildschweinZubereitung:

Den Backofen auf 120 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Das Filet von Haut und Sehnen entfernen, salzen und pfeffern. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, die Thymianzweige hinzufügen und das Filet von allen Seiten anbraten. Das Filet mit den Thymianzweigen in eine Form legen und im Backofen auf der 2. Schiene von unten ca. 20 Minuten fertig garen. Die Kerntemperatur sollte 55 Grad betragen. Das Filet herausnehmen und ca. 5 Minuten in Alufolie gewickelt ruhen lassen.

In der Zwischenzeit die Sauce zubereiten. Den Bratansatz in der Pfanne erhitzen und mit etwas Portwein ablöschen. Mit Wildfond aufgießen, 2 EL Preiselbeeren hinzugeben und auf die Hälfte reduzieren lassen.

Wildschwein