Crostini mit weißen Bohnen

Zutaten für ca. 8 Crostini:

1 Dose Cannellini Bohnen
3-4 Knoblauchzehen
1 Händchen Basilkumblätter
1 Stück Zitronenschale
Salz
Pfeffer
etwas Zitronensaft
ca. 3 EL Olivenöl oder mehr nach Geschmack

Crostini mit weißen Bohnen

Zubereitung:

Die Bohnen abgiessen und in eine Schüssel geben. Knoblauch, Zitronenschale klein schneiden. Basilikum zupfen und alles mit den Bohnen und dem zugegebenen Olivenöl vermengen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Altbackenes Brot in dünne Scheiben schneiden. Im Backofen bei grosser Hitze kurz braun backen und mit den Bohnen belegen.