Mango Mozzarella

🍅 Mozzarella kennt jeder, aber mit Mango Mozzarella trumpfen Sie auf und das nicht nur bei sommerlich-heißem Wetter, denn gerade im Winter sind fruchtig süße Flugmangos erhältlich.

Da die leckere Kombination eine sehr überschaubare Zutatenliste hat, lohnt es sich, bei allen Zutaten in wirklich gute Qualität zu investieren. Die Mango sollte wirklich reif und faserfrei sein, bewährt haben sich bei uns Flugmangos. Verwenden Sie auch unbedingt Büffelmozzarella!

Tipp: Anstatt Olivenöl verwenden Sie das aus Marokko stammende Arganöl. Das Öl hat einen tollen nussigen Geruch und Geschmack, ist aber recht teuer und nicht überall leicht zu bekommen.

Zutaten für 4 Personen:

250 g Büffelmozzarella
1 reife Flugmango
Abrieb einer 🍊
4 El Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Die Mango schälen, das Fruchtfleisch längs vom Stein in dünne Scheiben schneiden. Mangoscheiben dachziegelartig auf eine Platte schichten. Büffelmozzarella zupfen (nicht schneiden) und auf die Mango verteilen.

Für die Marinade das Olivenöl und den Abrieb der 🍊 verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf die Mangoscheiben / Mozzarellastücke träufeln.

Tipp: Die Marinade kann durch eine 🌶 Schote, eine Zwiebel, Koreander oder Petersilie und 🍊 Saft wahlweise ergänzt werden.