Mangoldgemüse

  • 8D2BCEC3-8E17-452C-99EC-2ADC61D4922F
  • C4F3607A-633B-4F7B-A0F3-4F3F279F2A29
  • 127FEDA7-F44A-4576-95DB-5AFAED316E4A
  • FEC9E420-54F2-410A-97D9-E544669D26A2
  • 573BC530-F23F-4D02-A0F9-68CB3F41328F
  • 3F79E04A-208D-45DB-AF12-AF385F19E825
  • 7419E95F-5D28-4536-8E89-78DBCF932E06
  • E01FA33E-DAFB-4136-89E2-C497247809BF
  • FF5AB708-2046-4FFD-85A4-8DC751BF1539
  • 0E28D97F-20C8-48D8-80DD-255049B56A16
  • 45C86BDF-C99E-4D64-8E91-40D4272C0523

Zutaten für 2 Personen:

400 g Mangold
1 Schalotte
30 g getrocknete Tomaten 🍅
Olivenöl
1 Knoblauchzehe
1/2 Chili 🌶
1 El Creme fraiche
Salz
Pfeffer
Muskat

Zubereitung:

Mangold putzen, den Stielansatz abschneiden. Stiele in ca. 1/2 cm breite Streifen, Blätter in ca. 1 cm breite Streifen schneiden.

Schalotte in halbe Ringe schneiden. Knoblauch 🧄 fein würfeln. 🌶 fein hacken. Tomaten grob schneiden.

Etwas Olivenöl erhitzen. Knoblauch, Schalotte und Chili bei milder Hitze anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zuerst die Mangoldstiele, später die Mangoldblätter und Tomatenstücke zugeben und alles weiter garen. Mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren die Creme fraiche unterrühren.