Piselli mit Speck

Zutaten für 4 Personen:

1 kg frische Erbsenschoten, keine Tiefkühlware
100 g Speck, am Besten vom Cinta Sinese Schwein
1 Bund Frühlingszwiebel
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Zucker

Erbsen

Zubereitung:

Die Erbsen aus dem Schoten in ein Sieb pulen und gut waschen. Den Speck und die Frühlingszwiebel würfeln. In einer Pfanne den Speck mit etwas Olivenöl langsam anbraten, dann die Zwiebelwürfel dazugeben bis diese glasig sind. Die Erbsen dazugeben, vermengen und bei kleiner Flamme weiterköcheln bis die Erbsen gar sind (noch bissfest). Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.

image

image

image