Thymiansauce

Erinnern wir uns an das außergewöhnlich schmackhafte Ibericoschwein. Dazu servierten wir diese Thymiansauce. Die Grundidee kann bei allen ähnlichen Nicht-Schmor-Zubereitungsarten angewendet werden.

Zutaten:

1 Zwiebel
1 Glas Weißwein
Thymianzweige, je nach gewünschter Intensität
Demi Glace
Wasser
Pfeffer
1 Stück Butter

image

Zubereitung:

Zwiebel fein würfeln. Im Bratenansatz der Pfanne des vorher angebratenen Fleisches die fein gewürfelte Zwiebel andünsten, mit Weißwein ablöschen. Demi Glace und Wasser hinzufügen, vermengen. Nun die Thymianzweige hineingeben und alles bei milder Hitze einköcheln. Wenn die gewünschte Konsistenz erreicht ist, Herd ausschalten, Zweige entfernen und die Sauce mit der Butter montieren.

Tipp: Mit der gleichen Methode kreieren Sie auch eine Majoransauce und ähnliche …

image

image