Apfel Zwiebel Chutney

Am Mittwoch findet gegenüber von MoreThanCakes das jährliche OpenAir Konzert von HR statt. Selbstverständlich sind wir Live mit Freunden dabei. Zur Stärkung werden wir kleine Häppchen vorbereiten, zum Käse gibt es ein süss-scharfes Chutney.

Zutaten für ca. 2 Gläser je 250 ml

300 g Äpfel (2 Stück)
100 g rote Zwiebel (1 Stück)
1 rote Chilischoten mit Kernen, mittlere Größe
1 frische ca. 2 cm grosse Ingwerwurzel
1/2 Tl Vanilleextrakt
65 ml Weißwein
65 ml Apfel- oder Obstessig
50 g Zucker
1 Tl Salz
1 Tl Garam masala (indische Gewürzmischung)

Zubereitung:

Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und Äpfel in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln ebenfalls in kleine Würfel schneiden. hacken. Chilischoten in dünne Ringe schneiden, diese noch einmal quer durchschneiden. Auch die Kerne verwenden. Ingwer in sehr kleine Stückchen hacken. Wein und Essig mischen und bereithalten.

Zucker in einem sehr großen Topf unter Rühren schmelzen und leicht karamelisieren lassen, Äpfel und Zwiebeln hinzufügen, kurz rühren und dann mit Wein-Essig-Mischung ablöschen. Weiter rühren, so dass sich alles vermischt. Nicht dadurch stören lassen, dass der Zucker kurzzeitig wieder fest wird, er löst sich nach einer Zeit wieder auf. Die Chilischote einschließlich der Kerne, Ingwer, Vanilleextrakt, Garam Masala und Salz zugeben, umrühren und ca. 15 Minuten kochen lassen.

In vorbereitete, heiß ausgespülte Twist-Off-Gläser füllen und verschließen.

IMG_2206

IMG_2207

IMG_2208

IMG_2209